Idyllische Alleinlage mit großem Naturgrundstück



OBJEKTBESCHREIBUNG

Das Grundstück besteht aus 2 nebeneinander liegenden Flurstücken von ca. 1.223 m² und ca. 1.496 m² und ist in unmittelbarer Nähe zur Ems gelegen. Gleich hinter dem insgesamt 2.719 m² großen Grundstück befindet sich der Deich. Während der vordere Bereich der Liegenschaft einen unverbauten Blick auf die Felder bietet, befindet sich der größere Teil des Grundstückes nach hinten heraus in wundervoller Süd-West-Lage. Auf dem Grundstück befindet sich ein alter Baumbestand. Ein großes Doppelhaus (Baujahr ca. 1965) steht derzeit auf dem Grundstück. Die rechte Wohneihneit mit etwa 132 m² Wohnfläche ist derzeit vermietet, wobei die ursprüngliche Ausstattung keine Anpassung an den sich zeitlich wandelnden Wohnkomfort erhielt. Ein großer Wintergarten von 21,60 m² ist ebenfalls vorhanden. Die linke Doppelhaushälfte ist ebenfalls vermietet und befindet sich in einem ähnlichen Zustand und müsste saniert werden.


Der gesamte Gebäudekomplex ist stark sanierungsbedürftig, ideal für handwerklich versierte Interessenten.

Aufgrund der Maßgaben des Baugesetztes ist ein Neubau nicht möglich, lediglich eine komplette Sanierung des Objektes ist möglich. Eventuelle Genehmigungen sind im Vorfeld beim Bauamt der Stadt Emden einzuholen.



SONSTIGES

Grundstück: Gesamt ca. 2.719 qm (PKW-Einstellplatz, Garagen, Garten, Terrasse) alter Baumbestand 



LAGE

Knock ist der Name der südwestlichsten Landecke der historischen Landschaft Krummhörn in Ostfriesland, knapp fünfzehn Kilometer westlich des Stadtkerns der Seehafenstadt Emden. Verwaltungsmäßig gehört der Landstrich zur Stadt Emden und darin zum Stadtteil Wybelsum. „An der Knock“ – wie stets gesagt wird – befinden sich das Siel und Schöpfwerke am großen Mahlbusen sowie ein moderner Radar- und Leuchtturm, daneben ist auch ein Campingplatz und der als Wassersportrevier genutzte Mahlbusen des Knockster Tiefs.



Kontakt

Haben Sie Interesse, dann s
prechen Sie uns gleich an und vereinbaren Sie einen Termin.

Sie erreichen uns unter der Telefonnummer: 0 49 21 - 99 95 54 8 oder per Mail: info@achterdiek-immobilien.de


Kaufpreis: 119.000,-€

zzgl. 5,8% Maklercourtage inkl. 16% MwSt. 


Die Courtage in Höhe von 5,80 % inkl. der gesetzlichen Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis ist mit dem Zustandekommen des Kaufvertrages (notarieller Vertragsabschluß) verdient und fällig. Die Vermittelnden und/oder Nachweisenden, Achterdiek Immobilien und ggf. deren Beauftragter, erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die Grunderwerbsteuer, Notar- und Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Im übrigen gelten unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.